AKTUELLES

Am Vormittag des 13. Januar 2019 haben die Fidele Bröhler * Falkenjäger eine feierliche Kölsche Mess zum Start in das Jahr 2019 gefeiert.

Diese wurde in Eigenregie, maßgeblich von Joe Sturm und Daniel Kiel, gestaltet und organisiert und von Pastor Ludwikowski gehalten. Dieser vertrat den erkrankten Pfarrer Michael Eschweiler. Die Fidele Jugend unterstützte als Messdiener. Die Messe stand allen interessierten Besuchern offen und auch dieses Jahr war die Kirche St. Margareta bis auf den letzten Platz belegt. Statt Orgelmusik wurde die Kirchenmusik von unserer Regimentskapelle sowie von unseren Kameraden Rainer Rieger und Michael Weber gespielt und Sarah Weber verzauberte wieder mit ihrem Gesang.

In seiner modernen Predigt griff Pastor Ludwikowski auch die zunehmende Digitalisierung auf und fragte sich dabei, was wohl Alexa, die „Tante von Amazon“, zu kirchlichen Fragestellungen wie „Gibt es Gott?“ zu sagen hat.

Mit der Kollekte unterstützen die Fidelen Bröhler * Falkenjäger den Verein „Fondation Mama Kaj e.V.“ beim Bau eines Brunnens, der zur Versorgung eines Kinderheims im Kongo dient. Die Fondation Mama Kaj e.V. wurde mitgegründet von Christiane Wirtz, Frau unseres Corpskameraden Lorenz Wirtz. Im gesamten Jahr 2019 sollen durch die Unterstützung der Fidelen die hierfür anfallenden Kosten von 2.500 Euro für einen „Fidele Brunnen“ zusammenkommen. Eine tolle Idee.

Freunde & Förderer

Vielen Dank an unsere zahlreichen Freunde und Förderer.
Eure Unterstützung sichert unsere vielfältig Vereinsarbeit und unser soziales Engagement.

Unsere Premium-Partner

© 2019 Fidele Bröhler * Falkenjäger blau-gold von 1973 e.V.